Handball - News

Sonntag, 9. Dezember 2018 - 16:35 Uhr
Handball - wB-Jugend mit Sieg gegen Helmstedt und Elm

Unsere wB-Jugend gewann bereits am vergangenen Mittwoch ihr Nachholspiel bei den Helmstedt-Büddenstedt souverän mit 16:31 (8:14).
Wir kamen gut ins Spiel und gingen in den ersten 5 Minuten mit 0:4 in Führung. Mit konzentrierter, offensiver Abwehr und schnellen Gegenstößen bauten wir unserer Führung im Verlauf der ersten Halbzeit zeitweise auf 8 Tore aus.
Nach der Pause konnten die Gastgeberinnen zwar zunächst wieder auf 4 Tore herankommen, aber wir ließen uns nicht aus dem Konzept bringen, legten noch einmal zu und zogen zur Mitte der zweiten Halbzeit mit 10 Toren endgültig davon.

Es spielten: Sarah S. (TW), Lea (5), Malin (9), Liz (2), Enny (2), Meike, Nathalie (1), Benita (TW), Sophia (2), Leonie (3), Sarah P. und Beatriz (7)

Auch im heutigen Heimspiel gegen die HG ELM lief mit einem deutlichen 34:15 (14:7) Sieg alles nach Plan. Aus gewohnt starker Abwehr und schnellen Umschaltspiel lagen wir bereits nach 2 Minuten mit 3:0 vorn und konnten zur Mitte der ersten Halbzeit den Vorsprung auf 5 Tore ausbauen.
Nach der Pause legten wir schnell 5 Tore in Serie nach und zogen bereits nach 5 Minuten auf 10 Tore davon. Wir hielten die Konzentration hoch und nutzten die Gelegenheit um unsere Spielabläufe weiter zu optimieren. Damit beenden wir die Hinserie ungeschlagen auf Platz 1 mit 10:0 Punkten und +60 Toren in der der Tordifferenz.

Es spielten: Lea (4), Malin (8), Liz, Enny (4), Svenja (1), Meike (3), Nathalie (2), Benita (TW), Sophia (2), Leonie und Beatriz (10)

Sonntag, 2. Dezember 2018 - 15:50 Uhr
Handball – Damen mit Sieg bei Sickte 2 weiter ungeschlagen

Nachdem unsere Dame am letzten Spieltag in Adenstedt gewonnen hat und damit weiterhin ungeschlagen bleibt, ging es heute zum letzten Spiel in diesem Jahr zur SG Sickte Schandelah 2. Auch da wollte unsere Mannschaft ihre weiße Weste nicht beschmutzen lassen.
Heute wurde es ein schweres Spiel. Unsere Damen sind schlecht ins Spiel gekommen und lagen nach 15 Minuten mit 5:8 hinten. Bis zur Pause haben sie sich gefangen und konnten auf 9:9 ausgleichen.
In der 2. Halbzeit ging das Spiel hin und her, keiner konnte sich absetzen, bis unsere Mädels 5 Minuten vor Schluss mit 2 Toren vorne lag. Es war aber bis zum Abpfiff spannend. Am Ende hat unsere Mannschaft aber mit 15:14 das Spiel verdient gewonnen. Alle haben dafür bis zum Ende gekämpft. Damit überwintern sie ungeschlagen mit 10:0 Punkten an der Tabellenspitze.

Es spielten: Anna, Alena (4), Valeria (1), Seda (2), Jennifer (1), Jenny (1), Julia, Miriam (1), Kim (2), Mareike und Anja (3)

Sonntag, 18. November 2018 - 17:10 Uhr
Handball - Damen gewinnen bei der SG Adenstedt 2

Nachdem unsere Dame auch am letzten Wochenende ihr 3. Spiel gewonnen haben, ging es heute zur SG Adenstedt 2. Natürlich wollte unsere Mannschaft auch in der Fremde die Punkte mitnehmen.

Heute sind unsere Damen mal besser ins Spiel gekommen und konnten sich gleich etwas absetzen. Nach 10 Minuten lagen sie schon mit 5:2 vorne. Bis zur Pause wurde es dann wieder enger, unsere Mannschaft lag aber noch mit 11:9 in Front.
In der 2. Halbzeit wurde es dann nochmal enger und so stand es 10 Minuten vor dem Ende 19:19. Aber unsere Damen haben nicht locker gelassen und gekämpft, zum Schluss haben sie verdient mit 23:21 gewonnen. Damit bleiben sie weiterhin ungeschlagen und an der Spitze der Tabelle.

Es spielten: Shirley, Anna, Alena (10), Valeria, Seda (3), Jennifer (3), Jenny, Julia (2), Kim, Miriam (5) und Anja

Sonntag, 18. November 2018 - 17:10 Uhr
Handball - wB-Jugend gewinnt klar gegen den VfL Wolfsburg

Unsere wB-Jugend hat ihr Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg deutlich mit 31:14 (17:6) gewonnen.
Wir haben von Anfang an das Kommando übernommen und sind gleich zu Beginn mit 3:0 in Führung gegangen. Aus einer stabilen Deckung heraus bauten wir mit schnellen Gegenstößen und gutem Kreisläuferspiel den Vorsprung bis zur Pause auf 17:6 aus.
Mit nochmals verbessertem Abwehrverhalten und 5 Toren in Serie machten wir bereits in den ersten fünf Minuten nach Wiederanpfiff alles klar. Die taktischen Vorgaben wurden konzentriert umgesetzt und eingewechselte Spielerinnen fügten sich, auch auf teilweise ungewohnten Positionen, nahtlos ein, so dass fast alle Spielerinnen zu Torerfolgen kamen.

Es spielten: Lea (2), Malin (2), Liz (1), Enny (8), Meike, Benita (TW), Sophia (2), Leonie (4), Josi (2), Sarah P. (1) und Beatriz (9)

Sonntag, 11. November 2018 - 14:55 Uhr
Handball - Damen gewinnen klar gegen Fallersleben 2

Nachdem unsere Dame die ersten beiden Spiele der Saison verdient gewonnen haben, sollte auch Heute im Derby gegen den VfB Fallersleben 2 ein Sieg her, um die Spitze zu festigen.
Unsere Mannschaft ist heute nur schwer ins Spiel gekommen. Bis zur 7 Minute stand es noch 0:0. Nach einem Time Out haben sie aber gas gegen und keine Zweifel aufkommen lassen, wer das Spiel gewinnt. Bis zur Pause konnten sie sich schon mit 10:3 absetzen.
Auch in der 2. Halbzeit klappte das Zusammenspiel gut und so haben unsere Mädels am Ende das Spiel gegen den VfB Fallersleben 2 klar und deutlich mit 34:10 gewonnen. Damit bleiben sie an der Spitze der Tabelle.

Es spielten: Shirley, Anna, Alena (5), Sharina (1), Valeria (6), Seda (4), Jennifer (5), Jenny, Julia (5), Miriam (5), Kim (2), Mareike und Anja (1)

Ältere Beiträge

Anmelden