Handball - News

Samstag, 18. November 2017 - 19:39 Uhr
Handball - wC-Jugend spielt Unentschieden in Edemissen

Die wC-Jugend erkämpft sich beim Tabellenführer HSG Nord Edemissen in einem hochklassigen Spiel ein 21:21 (10:12) Unentschieden.
Wir kamen zunächst nur schwer ins Spiel und lagen nach den ersten fünf Minuten bereits mit 4 Toren zurück. Allerdings ließen wir uns nicht aus der Ruhe bringen, kämpften uns schrittweise wieder heran und konnten schließlich zur Pause einen 2-Tore-Vorsprung herausspielen.
Die Gastgeber kamen etwas konzentrierter aus der Kabine und konnten zunächst wieder in Führung gehen. In einer hart umkämpften, spannenden 2. Halbzeit kamen wir aber noch einmal zurück und konnten 3 Minuten vor Schluss mit drei Toren in Führung gehen. Leider reichten am Ende die Kraft und die Konzentration nicht mehr und wir mussten 7 Sekunden vor dem Abpfiff doch noch den Ausgleich hinnehmen.

Es spielten: Sarah S. (TW), Andrea, Lea (6), Malin (3), Enny (6), Svenja (1), Meike (1), Nathalie, Benita (TW), Josi, Sarah P. (1) und Beatriz (3)

Mittwoch, 8. November 2017 - 20:27 Uhr
Handball - wC-Jugend gewinnt gegen die JSG Bördehandball Ost

Die wC-Jugend zeigte am vergangenen Mittwoch eine überragende Leistung und gewann ihr Heimspiel gegen die JSG Bördehandball-Ost deutlich mit 37:18 (18:7).
Auch wenn es zu Beginn noch einige Unsicherheiten gab, bekamen wir das Spiel schnell in den Griff. Mit einer starken, offensiven Abwehr erkämpften wir uns ein ums andere Mal den Ball, um mit schnellen Gegenstößen zu punkten. Auch das Spiel über die Kreisläufer klappte immer wieder hervorragend. Mit einer Serie von 9 Toren in Folge zur Mitte der ersten Halbzeit konnten wir das Spiel bereits frühzeitig für uns entscheiden.
Nach der Pause variierten wir die Aufstellung und gaben den Spielerinnen die Gelegenheit Erfahrungen auf ungewohnten Positionen zu sammeln.
Auch wenn die Gäste kaum noch Gegenwehr zeigten, spielten wir konzentriert weiter und bauten unsere Führung kontinuierlich aus.

Es spielten: Sarah S. (TW), Andrea, Lea (6), Malin (9), Liz (5), Enny (6), Svenja (1), Meike, Natalie, Benita (TW), Sophia (2), Josi und Beatriz (8)

Sonntag, 22. Oktober 2017 - 17:13 Uhr
Handball - wC-Jugend verliert knapp gegen die JSG Münden

Unsere wC-Jugend 1 verliert das Auftaktspiel der Landesliga gegen die JSG Münden/Volkmarshausen zuhause knapp mit 25:28 (10:14).
Leider gerieten wir gegen die konsequent verteidigenden Gäste bereits früh in Rückstand. Trotz gutem kämpferischen Einsatzes gelang es uns nicht die gefährlichen Angriffe über außen zu verhindern. Darüber hinaus fehlten uns phasenweise gegen die kompakte Deckung die Ideen, so dass wir mit einem 4-Tore-Rückstand in die Pause gingen.
In der zweiten Halbzeit begannen wir zu nervös, bewiesen aber eine gute Moral und kämpften nach einem zwischenzeitlichen 7-Tore-Rückstand wieder auf 2 Tore. Leider fehlte uns jedoch zum Schluss das Glück im Abschluss, um das Spiel noch für uns zu entscheiden.

Es spielten: Sarah S. (TW), Andrea, Lea (3), Malin (5), Liz (1), Enny (1), Svenja (3), Meike, Natalie, Sophia, Benita (TW), Josi (1), Sarah P. (1) und Beatriz (10)

Sonntag, 1. Oktober 2017 - 19:10 Uhr
Handball - wC-Jugend verliert gegen Hannover-Badenstedt

Unsere wC-Jugend 1 verliert das letzte Spiel der Vorrunde gegen den punktgleichen Tabellennachbarn HSG Hannover-Badenstedt nach toller Leistung mit 29:34 (13:15).
Voll motiviert und angetrieben von einem tollen Publikum starteten wir gut in die Partie und spielten uns in den ersten 10 Minuten eine 3-Tore-Führung heraus. Doch dann kämpften sich die Gäste Stück für Stück heran, während wir zunehmend nervöser agierten und so mit einem Rückstand in die Pause gingen.
Die HSG kam besser aus der Kabine und baute ihre Führung weiter aus. Aber wir gaben uns nicht auf, kämpften weiter und versuchten bis zu Letzt den Rückstand nicht allzu groß werden zu lassen. Alles in allem sind wir mit der von unseren Mädels in diesem Spiel sowie in der gesamten Vorrunde gezeigten Leistung vollauf zufrieden und freuen uns schon auf die Spiele der Landesliga.

Es spielten: Sarah S. (TW), Andrea, Lea (5), Malin (10), Liz (1), Enny (2), Svenja (1), Meike, Natalie, Benita (TW), Sophia, Sahra P. (2) und Beatriz (8)

Sonntag, 24. September 2017 - 18:31 Uhr
Handball - Damen gewinnen klar gegen Lehre/Volkmarode 2

Nachdem unsere Damen am letzten Sonntag mit einer Niederlage in die Saison gestartet sind, wollten sie heute im Heimspiel gegen die MSG Lehre/Volkmarode 2 doppelt punkten.

Vor dem Spiel wurden aber noch die neuen Trikots vorgestellt. Als Sponsor dafür konnte die Firma Otto Wolf GmbH aus Weyhausen gewonnen werden, dafür vielen Dank.

Unsere Damen sind gleich gut ins Spiel gekommen und schnell davon gezogen. Bis zur Pause haben sie sich mit 15:6 schon deutlich abgesetzt. In der 2. Halbzeit ging es dann im gleichen Takt weiter und am Ende wurde das Spiel klar und deutlich mit 32:12 gewonnen.
Jetzt ist erstmal Pause bis zum 22.10.17, dann geht es nach Müden. Anpfiff ist um 18:00 Uhr.

Es spielten: Shirley Jackwerth, Anna Krollig, Anabell Kirchhoff, Alena Windisch (13), Anja Wolff (1), Sharina Gehrt (4), Valeria Musulinaro (5), Seda Semir (3), Jenny Klebba (1), Julia Windisch (1), Carolina Zöller, Kim Jurzitza (1), Miriam Wolff (3)

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden